«

"Eines Tages kommt dann der große Augenblick, an dem der Sänger spürt, daß seine Stimme von der Mitte geführt, also körperlich, kreatürlich geworden ist; doch das Paradoxe ist, daß sie für den Singenden so klingt, als wenn sie sich von ihm losgelöst hätte; schwingend wie aus einer anderen Welt tönt sie im Raum."

(Elisabeth Fischer-Junghann)

  • Fr, 24.04.2015
    20:00 Uhr
    Riegel am Kaiserstuhl
    St. Martin

    Osterkreis

    J.S. Bach: Kantate BWV 182 "Himmelskönig, sei willkommen"

    J.S. Bach: Kantate BWV 4 "Christ lag in Todesbanden"

    Weitere Chor- und Orchesterwerke von J.S.Bach, Sven Hinz und Olivier Messiaen

    Lotte Kortenhaus, Sopran

    Hanna Roos, Alt

    Matthias Deger, Tenor

    Clemens Morgenthaler, Bass

    Freiburger Kammerchor 

    Elztal Sinfonietta

    Lukas Grimm, Leitung

  • So, 26.04.2015
    20:00 Uhr
    Freiburg
    Martinskirche

    Osterkreis

    J.S. Bach: Kantate BWV 182 "Himmelskönig, sei willkommen"

    J.S. Bach: Kantate BWV 4 "Christ lag in Todesbanden"

    Weitere Chor- und Orchesterwerke von J.S.Bach, Sven Hinz und Olivier Messiaen

    Lotte Kortenhaus, Sopran

    Hanna Roos, Alt

    Matthias Deger, Tenor

    Clemens Morgenthaler, Bass

    Freiburger Kammerchor 

    Elztal Sinfonietta

    Lukas Grimm, Leitung

  • So, 17.05.2015
    20:00 Uhr
    Stuttgart

    Sextuor - l'origine des espèces

    Georges Aperghis - l'origine des espèces (1992)

    Musiktheater für fünf Frauenstimmen und Violoncello

    Vokal- und Instrumentallabor Stuttgart

    Esther Saladin, Violoncello

    Annette Wolf, Video und Ausstattung

    Frank Wörner, Musikalische Leitung und Regie